Schnittkäse

Beliebt in Scheiben und am Stück

Unverzichtbar für die deutsche „Käsebrotkultur“.

Schnittkäse reift in der Regel von innen nach außen, wobei die Reifezeit je nach Sorte zwischen ein paar Wochen und mehreren Monaten variieren kann. Der junge Käse gibt sich dann zumeist mild und sanft, während sich mit zunehmendem Alter Farbe, Konsistenz und natürlich auch der Geschmack zu würzig bis pikant verändern.

Gerade in Deutschland verzehrt man Schnittkäse gerne in Scheiben auf Brot. Aber auch der pure Genuss für zwischendurch sowie als Verfeinerung zum Salat stehen hoch im Kurs beim Verbraucher.

Image

Käse geschnitten

Butterkäse 45% geschnitten 1000G
Emmentaler 45% geschnitten 1000G
Gouda 48% geschnitten 1000G
Spätzlekäse gerieben 1000G
Tilsiter 45% geschnitten 1000G
Kontakt

Kontakt

Anfahrt

Klicken Sie auf unseren Standort und lassen Sie sich Ihre Route anzeigen.